Bildende Kunst

Lab 1 Bildende Kunst: Live Art. Untersuchungen der Wirklichkeit mit Mitteln der bildenden Kunst 

live-art_lab-1_mollyhaslund__foto_ellen-friis

Live Art stellt das Lernen vom natürlichen Forscherdrang der Kinder ins Zentrum seiner Arbeit und möchte das kindliche Forschen in Projekte und Prozesse der bildenden Kunst übertragen. Dabei sollen künstlerische Formate entstehen, in denen Kinder und Künstler als gemeinsame Forscher agieren.

Liveart.dk wurde 2004 in Kopenhagen gegründet und ist einzigartig in Dänemark. Seit 2004 hat Live Art 10 große internationale Festivals für Live Art für Kinder und Erwachsene und über 40 Diskussionsveranstaltungen, Video-Serien und Symposien in den Bereichen Live-Kunst, Theater, Kunstkritik und Dokumentation durchgeführt.

 

Leitung: Henrik Vestergaard, Live Art Denmark

 

Vita Henrik Vestergaard

Henrik Vestergaard hat Theaterwissenschaft (MA) an der Freien lab-1-portratUniversität Berlin und Universität Kopenhagen studiert. Er ist künstlerischer Leiter von Live Art Denmark (http://liveart.dk) und
Leiter der künstlerischen Produktionsfirma „Zarathustras Onkel“ (www.zonkel.com). Er hat als Dramaturg u.a. für Verk Produksjioner (NO) und Erik Pold (DK) gearbeitet, war Manager für Hotel Pro Forma, hat Soundtracks gestaltet und an einer Reihe von Performanceprojekten des Studiengangs Angewandte Theaterwissenschaft der Justus-Liebig-Universität Gießen mitgewirkt.

Advertisements